Bitcoin

In den weiten der Galaxie: Technik!

Moderatoren: Uriel, Mr Burzel

Re: Bitcoin

Beitragvon BrainBug » 14 Feb 2018 08:31

PlanetHarrieR hat geschrieben:"Island fürchtet Strommangel wegen Bitcoin

Island zieht wegen seiner niedrigen Strompreise immer mehr Rechenzentren an, die Bitcoins herstellen. 2018 könnte deren Energieverbrauch den aller Haushalte übertreffen."

http://www.spiegel.de/wirtschaft/sozial ... 93219.html

krass



mega scheissig :?
Benutzeravatar
BrainBug
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 4315
Registriert: 07 Okt 2010 13:39
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon Xinobrax2 » 14 Feb 2018 14:30

Relativ...de Privathushalt macht i de westliche Länder grob so um di 25% us. Witeri 25% verbrucht s Gewerbe/Dienstleistige und di reschtliche 50% sind i de Industrie. Hinzue chunt na, dass de Stromverbruch vo de Miner nid mit de grössi vom Netzwerk korreliert und Hochrechnige daher ziemlich irrefüerend bzw. sinnlos sind. De Stromverbruch ergit sich letztendlich usere Kombination vom Difficulty Level und em Kurs. Da de Difficulty Level ali 2016 Blöck bzw. ali 2 Wuche neu berechnet wird und de Kurs laufend schwankt wär en Investition bi de Priise vo Island sowieso ziemlich riskant, will d Miner-Farme jederziit durch d Konkurrenz in Russland, Südamerika oder Indie chented übertroffe werde.

Allerdings hani sowieso d Vermuetig, dases bi sonige Artikel gar nid um realistischi Prognose gat...
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon The Sheep » 15 Feb 2018 18:13

Es schint langsam wieder ufwärts zgo. De Bitcoin het soebe 10'000 Dollar Marke passiert.
Benutzeravatar
The Sheep
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3730
Registriert: 06 Okt 2010 23:37
Tradingpunkte:
Trading points plus
42
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon Vyse » 15 Feb 2018 18:40

Ziit zum Gäld akkumuliere für dä nächscht Crash.
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 2832
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon The Sheep » 15 Feb 2018 19:50

Was für en nächschte Crash? Hani de vorherigi verpasst ?
Benutzeravatar
The Sheep
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3730
Registriert: 06 Okt 2010 23:37
Tradingpunkte:
Trading points plus
42
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon Vyse » 15 Feb 2018 22:04

lol :lol:

obs e Korrektur oder Crash gsi isch, isch wohl Definitionssach.


Quelle
Dateianhänge
Unbenannt.png
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 2832
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon Vyse » 16 Feb 2018 17:50

Genau eso :groel:


Quelle
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 2832
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon PlanetHarrieR » 22 Feb 2018 19:15

Binärstellenmünze
you put hat on frog and you become frog everyone loves it
Benutzeravatar
PlanetHarrieR
Schaden
Schaden
 
Beiträge: 9426
Registriert: 06 Okt 2010 21:52
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon meyerli » 12 Mär 2018 08:49

http://m.20min.ch/finance/news/story/23601592

Pornoindustrie mit eigete Coins... wäred jetzt na günstig :kicher:
Benutzeravatar
meyerli
Gamer Advanced
Gamer Advanced
 
Beiträge: 1277
Registriert: 13 Dez 2002 13:13
Tradingpunkte:
Trading points plus
82
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon The Sheep » 12 Mär 2018 10:05

s'glich wie in der Casino Branche. Das Jahr an der Mäss in London het jede 2. Stand s'Gfühl gha si heged die offizielli Kryptowährig defür.
95% wärdet wieder in der Versänkig verschwinde.
Benutzeravatar
The Sheep
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3730
Registriert: 06 Okt 2010 23:37
Tradingpunkte:
Trading points plus
42
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon geosnow » 14 Mär 2018 10:50

so guet.
Benutzeravatar
geosnow
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 30977
Registriert: 06 Mär 2002 08:44
Tradingpunkte:
Trading points plus
423
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon thaeye » 14 Mär 2018 12:14

google sperrt s advertising für cryptocoins ico etc.
Zuletzt geändert von thaeye am 14 Mär 2018 18:39, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 7334
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon Xinobrax2 » 14 Mär 2018 12:27

Scho? Facebook het das vor einige Täg au scho akündigt...
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon thaeye » 14 Mär 2018 12:29

jo google ziehts dure.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 7334
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon geosnow » 14 Mär 2018 14:19

so schad. chamme kei chlialeger meh bschiise.
Benutzeravatar
geosnow
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 30977
Registriert: 06 Mär 2002 08:44
Tradingpunkte:
Trading points plus
423
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon Xinobrax2 » 14 Mär 2018 18:56

geosnow hat geschrieben:so schad. chamme kei chlialeger meh bschiise.

Doch klar...alli andere Finanzprodukt sind na erlaubt.


Btw, de kreativschte Cypherpunks und Anarchischte im WWW d Werbig für ires Baby z verbüte isch biz churzsichtig und kontaproduktiv :lol: Die lueged sich s Gschäftsmodell vo Google a und denked sich "eigentlich chentmer sowas wie AdSense au mit Kryptos mache. Ideal wär en Coin für Micropayments, willmer denn pro Klick in Echtziit chenti uszale. Eigentlich brüchts nid mal e Firma dehinter, wilmer das au alles dezentral chenti automatisiere via Smart Contracts. Das spart Gebühre und bringt de Teilnehmer me Vorteil."...so, viel Vergnüege debi das z kontere...
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon geosnow » 22 Mär 2018 22:30

das gaht aber nur, wenn scho de markt quasi beherrsche tuesch. aber d idee isch frech.
Benutzeravatar
geosnow
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 30977
Registriert: 06 Mär 2002 08:44
Tradingpunkte:
Trading points plus
423
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon Xinobrax2 » 22 Mär 2018 23:57

Naja, gib dem Konzept mal 10 Jahr...

Sit Google gmeint het si müesid bi Youtube Content zensiere und demonetarisiere gits Steemit und D-Tube. Zwar no alpha und biz buggy, aber s Konzept verhebet. De Versuech Technologie oder Informatione z unterdrücke gat früener oder spöter immer chli nach hinde los...
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon Acid » 27 Mär 2018 10:43

I hoffa hesch Recht Xino, bin aber no kli skeptisch...
I bin jo scho lang ufam anti Google Trip...han no nia dia Ding akzeptiart (nbid willi würklich glaub dasses was bringt, aber us Prinzip) wos eim wänd uftrucka, und gang drum nur im Privata Modus uf Youtube...aber i gang ständig für viles uf Youtube, und au mit Duckduckgo und so, gangi doch immer wieder in Private Modus uf Google, wills halt doch dia beschta ergebnis bringt, grad was s lockalisierte Suacha betrifft, kasch s andere komplett vergessa.

Und I würd grad so gern mini Shows und Podcasts nid uf Youtube luaga und aboniera (das machi jo eh per RSS, drum spilts miar eigentlich au kei Rolla), aber d Realität isch, dass halt dia meischta det sind, und wemer d Qualität (i meina damit nid d Bildquali oder so, sondern vom Bruucha her) vo andera Agebot, au serig wo scho lang uma sind wia Vimeo, aluagt, isch das halt leider irgendwia au klar...
Und es muas no nid mol Praxis orientiert si, also i weiss jo nid würklich wia Whats App isch, aber d Lüt frögend mi immer wieder öbi au han...I denk denn amigs, was isch eigentlich genau s Problem a E-Mail? Lüt wo Telefon hend womer guat kann Whats Appla könd det druf au E-Maila, und alli wo en Computer hend könnd au mitmacha, und dia wo google Wänd könnd det a mail ha und alli wo nid, könnd a anderi ha, und andersch wia bi vilna andere Sacha isch absolut nid kompliziert und schwirig.

Aber wer weiss, Facebook isch im Moment jo au grad wieder kli am serbla...aber realistischer als dasses tatsächlich a Open Source Alternativa oder so gäbti schiintmer denn halt glich dass d Lüt denn über Whats App drüber reded wia Scheisse Face Book isch, dassi ihres Konto löschä lönd, und Instagramm eigentlich eh langed...


Und halt au was Blockchain und so neui Technologia betrifft...a huufa Chance für a offeni Gsellschaft, aber d Wahrschindlichkeit dass denn doch vor allem bestehendi Struktura bedianand, und demit denn dura setzend isch nid so chli. Au wenns wohl selbscht denn änderiga wird mit sich bringa, wo villicht ganz guat sind, villicht aber au nid.
Benutzeravatar
Acid
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3566
Registriert: 28 Jul 2005 10:53
Tradingpunkte:
Trading points plus
6
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon Xinobrax2 » 27 Mär 2018 11:36

Uf Youtube wird bi mir sowieso alles blockiert was trackt. Wemer da nid macht ischmer nach spötischens 3 Videos inere Filterblase :lol: Ufem Handy verwendi NewPipe, das isch sowieso viel besser als di normal Youtube App. Chasch z.B. au s Zügs als Audio/Video File abelade, oder Videos imene Popup überblende oder Audio im Hintergrund laufe la und de Screen usschalte.

Was D-Tube als Youtube Alternative betrifft, die bruched sowieso na es paar Jahr. S ganze basiert uf IPFS und das isch wiederum na i de alpha. Mis Projekt unterstützt ebefalls IPFS Files, aber ich hans uf de Website nanig aktiviert. Sobald die mal en Release Candidate hend gats los...und ich bin mir sicher, dass au na anderi Lüt a Projekt i dere Art arbeited. De Vorteil vo D-Tube isch halt unter anderem au, dass d Uploader via Steemit vergüeted werded. Hesch also quasi e Monetarisierig integriert und das sogar na oni Werbig.

Weg Facebook...kein Plan, hani scho ewigs nüm...WhatsApp hani na nie gha. Git scho lang bessers...
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon Acid » 01 Apr 2018 09:02

Snowden: Satoshi is ex-NSA Researcher and Original Binance Seed Investor

https://www.icoexaminer.com/ico-news/sn ... -investor/
Benutzeravatar
Acid
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3566
Registriert: 28 Jul 2005 10:53
Tradingpunkte:
Trading points plus
6
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon The Sheep » 01 Apr 2018 09:52

Acid hat geschrieben:Snowden: Satoshi is ex-NSA Researcher and Original Binance Seed Investor

https://www.icoexaminer.com/ico-news/sn ... -investor/

oder au nit :kicher:
Benutzeravatar
The Sheep
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3730
Registriert: 06 Okt 2010 23:37
Tradingpunkte:
Trading points plus
42
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon Acid » 03 Apr 2018 15:35

ah ja, lol... :typej:

Aber eigentlich bi satoshi Meldiga jo glich was für es Datum dasses isch.
Benutzeravatar
Acid
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3566
Registriert: 28 Jul 2005 10:53
Tradingpunkte:
Trading points plus
6
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon Xinobrax2 » 03 Apr 2018 16:02

Ich gsene das grundsätzlich so...

...wenn sich de echti Satoshi will oute, denn chaner sini Identität mit sim PGP Key zwifelsfrei bestätige. Weners nid will, denn wirds au nid passiere. Thema erledigt. So oder so wirds au in Zuekunft immer wieder Meldige ge wo irgend en Satoshi präsentiered...nid nur am 1. April...und mer chan das alles ignoriere wills eifach nur überflüssigs Ruusche i de Informationsfluet isch...
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Bitcoin

Beitragvon feeshlee » 23 Mai 2018 18:09

dis mami uf allne viere.
Achso, Rämbling, etz wonis weiss, chanis au ignoriere :)
Benutzeravatar
feeshlee
Rassischt
Rassischt
 
Beiträge: 30775
Registriert: 08 Mär 2002 09:27
Tradingpunkte:
Trading points plus
8
Trading points minus
0

VorherigeNächste

Zurück zu Tech & Nerds & Geeks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste