Nvidia Porn

In den weiten der Galaxie: Technik!

Moderatoren: Uriel, Mr Burzel

Re: Nvidia Porn

Beitragvon Xinobrax2 » 20 Aug 2018 15:11

Vyse hat geschrieben:
Xinobrax2 hat geschrieben:...


So bitz random, aber egal. Ei Sach verstahni immer nonig. Du schiinsch ja doch bitz druuszcho, evtl. häsch dezue en Ischätzig. Gsetzt em Fall, dass Gamer immer besseri Grafik wännd (Definition vo bessere Grafik (unabhängig vom Grafikstil) wär i miine Auge en immer präziseri Simulation und grösseri Ahnöcherig ah die physikalische Vorgäng i dä visuell wahrnehmbare Würklichkeit), wieso konzentriered Entwickler sich nöd uuf dEntwcklick vo präzsiereri Grafikengines und spräched dänne meh Rächeleischtig zue, indem dUuflösig vo dä Darstellig reduziert wird (uuf 720p oder was au immer) anstatt dass me mittelmässigi Engines entwickled und en Grossteil vo dä Rächeleischtig für sRendering in unnütz höche Uuflösig verschwändet, wo nöd viel zur tatsächliche verbesserig vo dä visuelle Darstellig vonere virtuelle Würklichkeit biitreit? z.B. Es Game in 480p aber mitäre extrem würklichkeitsnöche Grafikengine gseht um Wiite besser uus als es Game in 4K aber mit extrem viel reduzierte visuelle Effäkt.

Für das gits vili Gründ, aber ich brichs mal gemäss mim momentane Verständnis uf s Wesentliche abe.

Grundsätzlich chentmer das so mache wie du das vorschlasch. Ich denke es Bispiel für sonen Fall wäri z.B. s Resi 4 ufem Cube (gmesse a de damalige Standards). ABER, das was Grafik-Engines bislang leisted isch im Grund gno kei Simulation vo Liecht-Partikel, sondern en Art Konstruktion vonere optische Tüschig wo versuecht sich de Realität aznöchere. Zwüschet sonere optische Tüschig und ere echte Simulation bestat en gigantische Unterschied im Bezug uf d Recheleistig. Darum duret d Berechnig vomene einzelne Frame imene CGI Film locker mal e Stund, während hingege e Game-Engine um di 60 Bilder pro Sekunde berechnet. De gigantisch Unterschied chönd d Hersteller vo de GraKas nid innerhalb vo einere Generation erreiche. Die müend iri Hardware Schritt für Schritt verbessere. Alles andere wäri für d Konsumente schlichtweg unbezahlbar. Darum arbeited d Industrie halt mit Tricks wo die optische Tüschige realistischer erschine lat wie z.B. höcheri Uflösige oder HDR. Zwar heti mer binere geringere Uflösig bzw. bi weniger FPS me Leistig zur Verfüegig, aber das fallt hinsichtlich em Realismus nid würklich is Gwicht. Bi PC Games gsesch da guet. Wenns für 4K nid langet spielsch halt eifach in 1080p uf voller Leistig.

Technisch gseh wärs scho sit einige Jahr möglich di einzelne Partikel z berechne, aber d Hardware defür wäri für d Konsumete schlichtweg unbezahlbar. Möglicherwis wird sich das hüt ändere. Stichwort Ray Tracing. Inere Stünd wüssedmer me.
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon Xinobrax2 » 20 Aug 2018 15:45

Pre Show lauft :idea:


Quelle
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon Vyse » 20 Aug 2018 16:09

Xinobrax2 hat geschrieben:Zwar heti mer binere geringere Uflösig bzw. bi weniger FPS me Leistig zur Verfüegig, aber das fallt hinsichtlich em Realismus nid würklich is Gwicht. Bi PC Games gsesch da guet. Wenns für 4K nid langet spielsch halt eifach in 1080p uf voller Leistig.


Guet, mier gahts bi däre Frag nöd so sehr uuf wälli Art die grafisch Güeti erreicht wird (ob jetzt mitäre möglichscht genaue Simulation vo dä visuelle Würklichkeit oder mit "Kniffs", wo es zueriichends Resultat ergäbed). Die visuelle Erzügnis vonere Grafikengine bruuched so oder so Rächeleischtig, ich frög mi eifach, wieviel vo ebbe däre Rächeleischtig für e höchuufglösti Darstellig druff gaht. Falls es vo 1080p uuf 4K z.B. 5-10% sind, spiellts würkli kei Rolle.
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 2832
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon Xinobrax2 » 20 Aug 2018 16:13

In Prozent chani da nid sege, aber es isch halt scho Verhältnismässig wenig...10% isch ev. gar nid mal sone unpassendi Ischetzig. Es sind uf all Fäll keni 400% (4K / 1080p)...
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon Vyse » 20 Aug 2018 16:33

Ok, cool, merci :happy:
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 2832
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon Xinobrax2 » 20 Aug 2018 16:37

np...


Er redet grad vo Ray Tracing in Kombination mit Deep Learning. DAFUQ? Wenn da nid nur Marketing-Gelaber isch, denn OMG!!! Ich will das gseh, JETZT :shock:
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon Xinobrax2 » 20 Aug 2018 18:04

RTX 2070 für $499
RTX 2080 für $699
RTX 2080 Ti für $999

Release: 20. September

:sabber:
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon Xinobrax2 » 20 Aug 2018 18:30

Eigentlich hani mir grad eini wele vorpstelle, aber i de Schwiz schlönds grad mal so um di 40% uf d Priise druff.

Das sind zwar keni Founders Edition, aber WTF? :schraube:
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon BrainBug » 20 Aug 2018 18:32

raytracing :sabber:


nvidia customer relations :box:

Bild
Benutzeravatar
BrainBug
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 4315
Registriert: 07 Okt 2010 13:39
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon BrainBug » 20 Aug 2018 18:33

Xinobrax2 hat geschrieben:Eigentlich hani mir grad eini wele vorpstelle, aber i de Schwiz schlönds grad mal so um di 40% uf d Priise druff.

Das sind zwar keni Founders Edition, aber WTF? :schraube:


us preise sind immer ohne mehrwertsteuer
Benutzeravatar
BrainBug
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 4315
Registriert: 07 Okt 2010 13:39
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon Xinobrax2 » 20 Aug 2018 18:38

BrainBug hat geschrieben:
Xinobrax2 hat geschrieben:Eigentlich hani mir grad eini wele vorpstelle, aber i de Schwiz schlönds grad mal so um di 40% uf d Priise druff.

Das sind zwar keni Founders Edition, aber WTF? :schraube:


us preise sind immer ohne mehrwertsteuer

Ja scho klar, aber de Ufschlag chasch doch nid elei mit de MwSt rechtfertige :damn:
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon BrainBug » 20 Aug 2018 18:52

ne aber zum teil … kenne mer ja
Benutzeravatar
BrainBug
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 4315
Registriert: 07 Okt 2010 13:39
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon Xinobrax2 » 20 Aug 2018 18:56

Scho ja...ich han uf ca. CHF 100.- ghofft und so um di CHF 200.- erwarted.....aber CHF 300.- sind scho ziemlich dreist.

Zersch mal abwarte...ich möcht sowieso e wiisi Charte und momentan hends nume schwarzi :x
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon geosnow » 20 Aug 2018 19:44

i singapore chaufe. chunsch diä im flughafe über für 999?
Benutzeravatar
geosnow
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 30977
Registriert: 06 Mär 2002 08:44
Tradingpunkte:
Trading points plus
423
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon Xinobrax2 » 20 Sep 2018 10:42

Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon BrainBug » 20 Sep 2018 18:52

der shitstorm is mega schwachsinn. nvidia macht zur abwechslung mal was, was die menschheit voranbringt und wird dafür abgestraft. für den ganzen anticonsumerscheiss den se die letzten 15 jahre abgezogen haben, wurden se immer vom konsumente belohnt. menschheit :typej:
Benutzeravatar
BrainBug
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 4315
Registriert: 07 Okt 2010 13:39
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon Xinobrax2 » 21 Sep 2018 05:16

Naja, Ray Tracing an sich isch super. Jedi Technologie wo irgendelchi Tricks durch echti Simulatione ersetzt isch begrüessenswert. Es isch nid eifach nur irgend es Detail wo wieder wird verschwinde. Längerfristig entwickled sich ALLES hin zur echte Simulation bismer irgendwenn in ferner Zuekunft mal jedes einzelne Atom simuliered :lol: Ray Tracing isch em bisherige Asatz in jeglicher Hinsicht überlege...nur nid bi de Effizienz...und genau das isch de Knackpunkt: Es gat em Konsument schlichtweg am Arsch verbi wie das Bild uf d Bildschirm zauberet wird. Er will eifach nur 60 FPS bi 4K uf Max Settings.

Us de Sicht vomene Konsument isches di reinsti Verarschig wener en tusiger ine neui GraKa investiert nur um den festzstelle, dass sich s Upgrade nur minimalscht uf d Performance uswürkt. Wahrschinlich wär d Enttüschig sogar na grösser wenns bereits Spiel gäbti wo Ray Tracing unterstützed und er denn müesti feststelle, dass d FPS in Bode sinked wemers aktiviert.

Und dennoch...wer sich vo de PR tüsche lat und sich blind was chauft oni d Hintergründ z verstah isch letztendlich selber Schuld.
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon Ribit » 25 Dez 2018 23:55

Xinobrax2 hat geschrieben:In Prozent chani da nid sege, aber es isch halt scho Verhältnismässig wenig...10% isch ev. gar nid mal sone unpassendi Ischetzig. Es sind uf all Fäll keni 400% (4K / 1080p)...

Bestimmt nicht, auch wenn es je nach Game variabel ist so gehe ich zwischen 1080P und 2160P von etwa Faktor 2 oder 100% höhere GPU-Anforderungen aus. Momentan packt nur die neue 2080 GTX, als single GPU, fast alles in 2160P/60 FPS. Es kommt aber stark drauf an ob die Engine echtes natives 2160P bietet und sehr vieles bei dieser Auflösung nativ berechnet oder ob nur getrickst wird, anschliessend hochskaliert. Viele Games werden nur skaliert, deswegen nur minimaler Performanceverlust aber auch nur leichte grafische Verbesserungen auf 2160P-Monitoren. Wird absolut alles nativ berechnet kann es sogar bis Faktor 3 betragen. Allerdings gibt es Berechnungen welche nicht direkt an der Auflösung lasten, deswegen ist es nicht Faktor 4, korrekt

Universalantwort gibts natürlich keine da es stark drauf an kommt wie die höhere Auflösung erlangt wird. Da fast alle Devs die Games auch auf Konsolenplattformen kompatibel haben möchten, bietet sich eine hardwareschonendere Skalierung nahezu an, das sind jedoch Tricks. Die Engine nur für PC komplett ummodellieren tun sie nur selten, denn sowas ist natürlich nicht Gratis.

Wegen anderen Grafikverbesserungen welche die allgemeine Grafik unabhängig von Auflösung verbessern müssen wir gar nicht drüber reden. Da gäbe es endlos viele Verbesserungen aber die sind momentan je nach Fortschritt und Anzahl noch viel fordernder als jede noch so hohe Auflösung. Nicht vergessen, der Auflösungsfaktor für eine weitgehend native Engine von 2 bis 3 bleibt bestehen, was sofort die Anforderungen nochmals multipliziert. Momentan muss, besonders wegen den Konsolen aber auch den vielen Durchschnitts-PCs, sogar an der internen Auflösung gespart werden mithilfe Skalierung. Da ist eine noch höhere Anforderung bei der Rechenleistung utopisch. Es geht am Ende immer darum: Mit welchen Anwendungen kann das Resultat optimiert werden. Manchmal ist es die Auflösung, manchmal aber auch andere grafische Effekte. Deswegen ist es nicht so dass die interne Auflösung den Devs alles bedeutet, klares Nein.

Natürlich, Tech-Count sagt noch lange nichts über Art-Count aus. Tech-Count verschafft einfach neues Potential für den Art-Count, aber wenn der Art-Count scheisse ist dann hilft der beste Tech-Count nichts. Insofern kommt erst der Art-Count und erst danach der Tech-Count in der Hierarchie. Auch sehr alte Games sehen dank oft exorbitantem Art-Count nicht schlecht aus, das macht ja auch dieses Retro-Feeling aus "back to the roots".
Ribit
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3396
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon Xinobrax2 » 26 Dez 2018 11:52

Sali Ribit, schön bisch wieder da :kuschel:

Früener oder spöter wirdi mi zwar wieder über irgendwas lustig mache wo du schribsch, aber vilicht ischder ja mittlerwile klar worde, dases nix persönlichs isch. Wenns triggeret eifach es dickers Fell zuelegge und witer gats...
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Nvidia Porn

Beitragvon Ribit » 26 Dez 2018 21:17

Apropos Fell: Wie gehts eigentlich dem Hund, steht der noch mit allen 4 Beinen fest im Leben?
Ribit
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3396
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Vorherige

Zurück zu Tech & Nerds & Geeks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste