Qualitätsmedie

Trash-Talk pur! Alles andere als Videogames...

Moderatoren: Uriel, Avenger

Qualitätsmedie

Beitragvon emP » 08 Jan 2014 19:13

Hallo liebi g-Forum Fründe. Ich wett gärn mal wüsse, was sind hützutags denn Quailitätsmedie?
Was isch Qull vo euem neutrale, inveschtigative Journalismus?
Of course I talk to myself... Sometimes I need a professional opinion...
Benutzeravatar
emP
Staffelführer
Staffelführer
 
Beiträge: 32201
Registriert: 14 Mai 2003 09:13
Tradingpunkte:
Trading points plus
65
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon abyss » 08 Jan 2014 19:29

Sicher nie 20min. Gröscht Mongozitig wos gitt. Aber halt populär. Lise öpe z Bielertagblatt vom Vater. Russian Today evtl.?
Oh Banana…!

R.I.P Henry - Ernst bleiben
Benutzeravatar
abyss
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 4448
Registriert: 04 Aug 2002 17:34
Wohnort: Klendathu / LV-426
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon geosnow » 08 Jan 2014 21:58

1. SRF Tagesschau, ARD Tagesschau, NZZ, SRF Einstein

2. Economist, Spiegel, Tagesanzeiger, 10 vor 10

3. inet verschörigsartikel, 20min, Blick

Liese eigentlich alles no gern.
geosnow
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 31510
Registriert: 06 Mär 2002 08:44
Tradingpunkte:
Trading points plus
433
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon Moff » 08 Jan 2014 22:05

youtube videos mit bedrohlicher musig und knallhärte fakte
Benutzeravatar
Moff
PC Gaming Master Race
PC Gaming Master Race
 
Beiträge: 12693
Registriert: 05 Mär 2002 18:03
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon zwirrlibatz » 08 Jan 2014 22:20

:lol:
I speeled my drink!
Benutzeravatar
zwirrlibatz
offischel roggnroll instanz
offischel roggnroll instanz
 
Beiträge: 68425
Registriert: 07 Okt 2010 15:14
Tradingpunkte:
Trading points plus
13
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon Tatsujin » 09 Jan 2014 00:06

(G)InForum.ch
Bild www.pcedaisakusen.netBild
PCE Games countdown: 695/738 (44 to go or 95% clear)
PCE Shmups countdown: 111/111 (all clear!!)
PCエンジン - シューティングゲーム読み秒:111/111枚 (クリア!!)
Intuitive improvisation is the secret of genius.
Benutzeravatar
Tatsujin
PC Engine Lover!
PC Engine Lover!
 
Beiträge: 80347
Registriert: 05 Mär 2002 17:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
119
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon Xinobrax2 » 09 Jan 2014 05:30

D Medie i de Schwiz schaffed leider fasch nur na mit Agenture. D Zitige holed iri Bericht bi de sda, dpa und Reuters....s Fernseh ebefalls, dezue chaufeds aber na Bilder z.B. bi Skynews. Im wesentliche hemer nur na Ringier, Tamedia und di Staatliche...aber selbst die schribed ihres Zügs immer seltener selber.

Usnahme bestätiged d Regle....all die Zitige und TV Sender hend au no Journaliste wos hin und wider mal uf irgendwas asetzed. Mengisch het ebe selbst en Blick mal en guete Artikel drin. Ich erinnere da z.B. mal ad Fax-Affäre.

Alternativ gits Internet Quelle. Die find ich allerdings meistens genauso blöd. Oft werded Blogs und so vo Lüt gschribe, wo iri Infos selber widerum nur usem Netz zemesuecherd. Aber au da bestätigt d Usnamh wider d Regle.

Bedenklich find ichs eigentlich ersch, wenn sich d Lüt jede Tag genau s gliche Medium ineziend, egal weles. Chli Abwechslig tuet guet. En Bünzli chan wich zur Absechslig ja mal e WOZ chaufe und son möchtegern Guetmensch chan au mal ine Weltwuche ineluege.

Medie chönd nie völlig objektiv si...selbst wenn si uf de erschti Blick so würked. Das merktmer leider ersch denn, wenn si über es Ereigniss berichted, womer persönlich miterlebt het.

Mir persönlich isch das chli z blöd...ich lise fasch gar kei Zitige und Blogs me...höchstens na Artikel wo sich mit Technologie befassed. Wenn mich mal was würklich interessiert, denn psorg ich mir lieber es paar Büecher zum Thema. MIr wär das vill z blöde jede Tag wider sonen Schrott z lese. 40% Werbig und selbst bim Rest weisch nid so recht wers gsponseret het. Und Frag mal öpert, was i de Ziitig vo gester gstande isch, di wenigste wüsseds...so what...Gschider entspannt und oni Horrormeldige in Tag starte und wenns passt mal gmüetlich es Buech lese.
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon feeshlee » 09 Jan 2014 07:05

ich luege tagesanzeiger und chli 20min und gazzetta und golem und heise ah.
chronik (dä schumi sin grind, überfall da, unfall det, etc...) interessiert mi wenig. blogs interessiered mi au wenig.
blatter-bashing findi cool. snowden-nuus :lol:
papier hani scho länger nüm kosumiert.

wänn mich es thema interessiert, machi mi dänn uf d'suechi und luege infos vo verschiedene quelle ah und ziehn dänn bilanz.
dis mami uf allne viere.
Achso, Rämbling, etz wonis weiss, chanis au ignoriere :)
Benutzeravatar
feeshlee
Rassischt
Rassischt
 
Beiträge: 31098
Registriert: 08 Mär 2002 09:27
Tradingpunkte:
Trading points plus
8
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon Marco_in_motion » 09 Jan 2014 12:37

Bild
geosnow hat geschrieben:du bisch eifach en guete mensch.
Mastler(P) hat geschrieben:du bisch eifach en guete mensch.
Benutzeravatar
Marco_in_motion
Joystick-Kampfsau
Joystick-Kampfsau
 
Beiträge: 7613
Registriert: 02 Feb 2011 22:52
Wohnort: Züri Oberland wills super isch
Tradingpunkte:
Trading points plus
54
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon Marco_in_motion » 09 Jan 2014 12:46

ah lueg für de Emp hät's au öppis :

Bild
geosnow hat geschrieben:du bisch eifach en guete mensch.
Mastler(P) hat geschrieben:du bisch eifach en guete mensch.
Benutzeravatar
Marco_in_motion
Joystick-Kampfsau
Joystick-Kampfsau
 
Beiträge: 7613
Registriert: 02 Feb 2011 22:52
Wohnort: Züri Oberland wills super isch
Tradingpunkte:
Trading points plus
54
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon zwirrlibatz » 09 Jan 2014 13:02

I speeled my drink!
Benutzeravatar
zwirrlibatz
offischel roggnroll instanz
offischel roggnroll instanz
 
Beiträge: 68425
Registriert: 07 Okt 2010 15:14
Tradingpunkte:
Trading points plus
13
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon zwirrlibatz » 09 Jan 2014 13:03

und Teletext.
I speeled my drink!
Benutzeravatar
zwirrlibatz
offischel roggnroll instanz
offischel roggnroll instanz
 
Beiträge: 68425
Registriert: 07 Okt 2010 15:14
Tradingpunkte:
Trading points plus
13
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon Mastler(P) » 09 Jan 2014 13:03

Moff hat geschrieben:youtube videos mit bedrohlicher musig und knallhärte fakte

:!: und Teletext.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15337
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon Jones » 09 Jan 2014 13:51

leider schriebe 90% vo allne zytige nur ab (zumindest isch das mis subjektive gfüehl. aber sooo falsch isches sicher nid)
findi sehr tragisch wie sich das entwicklet het!
Benutzeravatar
Jones
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 16770
Registriert: 23 Jan 2003 09:03
Wohnort: Raccoon City
Tradingpunkte:
Trading points plus
84
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon Mastler(P) » 09 Jan 2014 14:12

Jones hat geschrieben:leider schriebe 90% vo allne zytige nur ab (zumindest isch das mis subjektive gfüehl. aber sooo falsch isches sicher nid)
findi sehr tragisch wie sich das entwicklet het!

und im fernsehe ischs au nöd besser:


Quelle eini vo ca. 5 zämmestellige vom coco.

guet deht änne ghört s meischte eh dä gliche firmene: http://en.wikipedia.org/wiki/Media_cros ... Big_Six.22

Bild
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15337
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon Xinobrax2 » 09 Jan 2014 14:21

Mastler(P) hat geschrieben:guet deht änne ghört s meischte eh dä gliche firmene

Isch bi üs nid andersch...wie scho gseit, Tamedia, Ringier und di staatliche. Dezue chunt aber na, dases selbst die 3 nüme uf d Reihe krieged überwiegend eigeni Bericht z schribe oder mal en investigative Journalist über mehreri Wuche hinweg uf es Thema azsetze. Die sitzed fasch nurna im Büro und warted uf de Nachrichteticker vo de sda, Reuters, dpa oder irgend enere regionale Agentur. Die Ticker chömed in Form vo wenige Zeile ine...en Journalist schnappt sich eine devo, dehnt 10 Wörtli uf 100 us und fertig isch de Artikel...zu gueter letzt lauft de Artikel na durch n Filter namens Chefredakteur. Am Schluss hesch eifach überall de glich Einheitsbrei. Isch recht schad und au zimlich bedenklich.

Und jetzt dörfsch 3 Mal rate, was für Lüt bi de Agenture schaffed....es sind zumene grosse Teil d Nachrichtedienst. Drum heisseds au so. Iri Ufgab bestat unter anderem darin Nachrichte z mache und Nachrichte z sammle.

Zum Glück bin ich nur en Verschwörigstheoretiker...stellder mal vor es wär tatsächlich so :shock:
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon Mastler(P) » 09 Jan 2014 14:40

das es nöd vill andersch lauft hani mer dänkt, aber grad eso. hui.

ticker journalismus. :lol:
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15337
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon zwirrlibatz » 09 Jan 2014 16:28

Xinobrax2 hat geschrieben:Isch bi üs nid andersch...wie scho gseit, Tamedia, Ringier und di staatliche. Dezue chunt aber na, dases selbst die 3 nüme uf d Reihe krieged überwiegend eigeni Bericht z schribe oder mal en investigative Journalist über mehreri Wuche hinweg uf es Thema azsetze. Die sitzed fasch nurna im Büro und warted uf de Nachrichteticker vo de sda, Reuters, dpa oder irgend enere regionale Agentur. Die Ticker chömed in Form vo wenige Zeile ine...en Journalist schnappt sich eine devo, dehnt 10 Wörtli uf 100 us und fertig isch de Artikel...zu gueter letzt lauft de Artikel na durch n Filter namens Chefredakteur. Am Schluss hesch eifach überall de glich Einheitsbrei. Isch recht schad und au zimlich bedenklich.

Und jetzt dörfsch 3 Mal rate, was für Lüt bi de Agenture schaffed....es sind zumene grosse Teil d Nachrichtedienst. Drum heisseds au so. Iri Ufgab bestat unter anderem darin Nachrichte z mache und Nachrichte z sammle.

woher hesch die breaking news?
I speeled my drink!
Benutzeravatar
zwirrlibatz
offischel roggnroll instanz
offischel roggnroll instanz
 
Beiträge: 68425
Registriert: 07 Okt 2010 15:14
Tradingpunkte:
Trading points plus
13
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon Xinobrax2 » 09 Jan 2014 16:34

zwirrlibatz hat geschrieben:
Xinobrax2 hat geschrieben:Isch bi üs nid andersch...wie scho gseit, Tamedia, Ringier und di staatliche. Dezue chunt aber na, dases selbst die 3 nüme uf d Reihe krieged überwiegend eigeni Bericht z schribe oder mal en investigative Journalist über mehreri Wuche hinweg uf es Thema azsetze. Die sitzed fasch nurna im Büro und warted uf de Nachrichteticker vo de sda, Reuters, dpa oder irgend enere regionale Agentur. Die Ticker chömed in Form vo wenige Zeile ine...en Journalist schnappt sich eine devo, dehnt 10 Wörtli uf 100 us und fertig isch de Artikel...zu gueter letzt lauft de Artikel na durch n Filter namens Chefredakteur. Am Schluss hesch eifach überall de glich Einheitsbrei. Isch recht schad und au zimlich bedenklich.

Und jetzt dörfsch 3 Mal rate, was für Lüt bi de Agenture schaffed....es sind zumene grosse Teil d Nachrichtedienst. Drum heisseds au so. Iri Ufgab bestat unter anderem darin Nachrichte z mache und Nachrichte z sammle.

woher hesch die breaking news?

Reuters
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon hanf » 09 Jan 2014 16:44

:lol:
Benutzeravatar
hanf
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 25259
Registriert: 11 Mär 2002 16:12
Wohnort: Winterthur (Seen)
Tradingpunkte:
Trading points plus
444
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon abyss » 09 Jan 2014 16:45

Bild

James Nachtwey. Finde ihn en spannende Mönsch.

Früecher hetts doch no no comments gäh. Isch immer uf Schwiz 2 cho. Hani öpe no gluegt.
Oh Banana…!

R.I.P Henry - Ernst bleiben
Benutzeravatar
abyss
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 4448
Registriert: 04 Aug 2002 17:34
Wohnort: Klendathu / LV-426
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon NRG » 09 Jan 2014 16:59

Xinobrax2 hat geschrieben:Die Ticker chömed in Form vo wenige Zeile ine...en Journalist schnappt sich eine devo, dehnt 10 Wörtli uf 100 us und fertig isch de Artikel...zu gueter letzt lauft de Artikel na durch n Filter namens Chefredakteur.


bullshit :groel:
Benutzeravatar
NRG
Gamer
Gamer
 
Beiträge: 375
Registriert: 07 Nov 2010 00:33
Tradingpunkte:
Trading points plus
7
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon NRG » 09 Jan 2014 17:00

abyss hat geschrieben:Früecher hetts doch no no comments gäh. Isch immer uf Schwiz 2 cho. Hani öpe no gluegt.

http://de.euronews.com/nocomment/
Benutzeravatar
NRG
Gamer
Gamer
 
Beiträge: 375
Registriert: 07 Nov 2010 00:33
Tradingpunkte:
Trading points plus
7
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon Xinobrax2 » 09 Jan 2014 17:06

NRG hat geschrieben:
Xinobrax2 hat geschrieben:Die Ticker chömed in Form vo wenige Zeile ine...en Journalist schnappt sich eine devo, dehnt 10 Wörtli uf 100 us und fertig isch de Artikel...zu gueter letzt lauft de Artikel na durch n Filter namens Chefredakteur.

bullshit :groel:

OK, es sind öpe 100 Wörtli wo inechömed :lol:
Ich han de Ticker vo Reuters es Wili lang selber jede Tag müese/dörfe verfolge und mit de Artikel vergliche. Bis zu 200 Meldige am Tag...das het glanget...
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5662
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Qualitätsmedie

Beitragvon NRG » 09 Jan 2014 17:25

emP hat geschrieben: Ich wett gärn mal wüsse, was sind hützutags denn Quailitätsmedie?
Was isch Qull vo euem neutrale, inveschtigative Journalismus?


Jedä Biitrag, egal in weller Form, wo guet gmacht isch. Grob gseit: all Produkt us Verläg mit gnueg Budget für Journalismus. Das chan en grosse oder chline Verlag sy, oder ein Journi elei, wo en TV-Biträg, es Netzvideo, en Blog oder es Buech usegitt - grössi isch hüt nümm relevant. Ich sueche Neuis in Google News, Twitter, Facebook, RSS-Feed-Stream oder Newscron. Was print-only isch oder hinter Paywalls, nimmi gar nümm war.

Klassische Qualitätsmarke wo hüt no viel haltet vom versprochene sind sicher NYT, The Guardian, Wall Street Journal, Spiegel, Washington Post, Die Zeit, TAZ, Der Freitag (isch eher neu aber gfallt mr), SRF, NZZ, WoZ - aber wie gseit isch d'Marke eigentlich nid primär relevant. Bemerkenswert isch nid s'Medium oder de Verlag oder d'Marke vom Medium, sondern jede Biitrag einzeln gemässe annnere Mischig us Qualitätskriterie wie Unabhängigkeit, Relevanz und Exklusivität resp. Informationsghalt. Ganz simple Frage sind ade Basis: Isch es wichtig und isches richtig? Nur will öppis bi Wikileaks isch oder uf Youtube, isch es no lang nid wahr.

Mit em Web und Apps als Aggregatore sind grossi Mediemarke zwar immer no wichtig, aber es händ viel ihre Marke zerstört mit Spar-Exekutione in ihre Journaliste-Budgets, so dass bi vielne nur no langweilige Shit usechunt.
Benutzeravatar
NRG
Gamer
Gamer
 
Beiträge: 375
Registriert: 07 Nov 2010 00:33
Tradingpunkte:
Trading points plus
7
Trading points minus
0

Nächste

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste